Blog

In unserem Blog finden Sie Interviews, Berichte und Inhalte rund um unsere Arbeit und das Asylrecht. Sie können eine der folgenden Kategorien wählen, einen Artikel suchen oder aktuelle Texte weiter unten finden.

Alle Beiträge

Chronologisch sortiert

Mit einander statt über einander reden

Wenn Theorie und Praxis aufeinanderprallen, gibt es häufig Konfliktpotenzial. Das wissen nicht nur Juristen. Der Vortrag von Tanja Sichert zeigte deutlich, wie sehr die Idealvorstellungen der Asylpolitik und die tatsächliche Wahrnehmung der ehrenamtlichen Helferkreise voneinander abweichen können.

Text und Titelfoto von Bastian Winter

Weiterlesen

Aufenthaltstitel erklärt

Rechtsanwalt Johannes Wetzstein war bei der RLC zu Gast und berichtete über die verschiedenen Aufenthaltstitel im deutschen Ausländerrecht. Wie bekommt man eine Aufenthaltsgenehmigung zur Arbeit? Wie kann ich meine Familie nachholen? Bekommt meine Frau eine Aufenthaltsgenehmigung? All dies waren Fragen, die Herr Wetzstein beantwortete. Die Antworten fassen wir hier kurz zusammen.

Text und Titelfoto von Rebekka Miller

Weiterlesen

Schwimmen oder Untergehen

Prof. Alexander Graser leistete seinen Beitrag zur Ringvorlesung „Migration und gesellschaftlicher Wandel“. Der Vortrag zeigte anhand konkreter Geschichten, dass wir unseren eigenen Rechtsstaat riskieren, wenn wir keinen konsequenten Umgang mit Geflohenen finden und sie damit zu Bürgern zweiter Klasse machen.

Text und Titelbild von Bastian Winter

Weiterlesen

Verschwimmende Ansichten

Unweit von Regensburg verbietet ein Schwimmbad den Zutritt für Frauen mit muslimischer Badekleidung. Ist das richtig und vor allem: Ist das rechtens? Unsere Autorin Anna Baumer geht der Sache auf den Grund.

Text und Titelfoto von Anna Baumer

Weiterlesen

Von Selbstbewusstsein und Fachkenntnis

Carmen Mohr studiert im 10. Semester Rechtswissenschaft und ist seit Oktober 2015 bei der Refugee Law Clinic dabei. Im Interview erzählt sie unter anderem von den Anhörungen beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und warum Selbstbewusstsein manchmal wichtiger ist als Fachkenntnis.

Interview von Thomas Paintner

Weiterlesen