Blog

In unserem Blog finden Sie Interviews, Berichte und Inhalte rund um unsere Arbeit und das Asylrecht. Sie können eine der folgenden Kategorien wählen, einen Artikel suchen oder aktuelle Texte weiter unten finden.

Alle Beiträge

Chronologisch sortiert

Freiwillige koordinieren Grenzübertritt

Text von Moritz Harzenetter, Fotos: PeaceWatch.de/M. Lindner

Angesichts teils dramatischer Zustände am österreichisch-deutschen Grenzübergang Braunau-Simbach beabsichtigt die Bürgerinitiative PeaceWatch ein System einzuführen, das einen geordneten Grenzübertritt für Flüchtlinge ermöglicht. Mit Hilfe eines Nummernsystems soll der Stau auf der Innbrücke aufgelöst werden, um die Lage vor Ort zu entspannen.

Weiterlesen

Viele Siege die nichts bringen

Text und Fotos von Bastian Winter

Rechtsanwalt Sven Adam aus Göttingen hielt für die Refugee Law Clinic Regensburg einen Gastvortrag über sogenanntes Racial Profiling. Ein Kampf gegen Windmühlen, wie die Schilderungen des Referenten zeigten.

Am Abend des 26. Oktober 2015 begrüßte Prof. Dr. Alexander Graser im Namen der Refugee Law Clinic Regensburg Rechtsanwalt Sven Adam zu seinem Gastvortrag über Racial Profiling im Hörsaal H6 an der Universität.

Weiterlesen

Kick-Off der RLC Regensburg

Text von Xaver Koneberg, Lea Karamizadeh und Bastian Winter. Fotos von Bastian Winter

Logo_nur_Kreuz Am 15. Oktober 2015 war es endlich soweit – die Refugee Law Clinic Regensburg nahm nach Monaten der intensiven Vorbereitung offiziell ihre Arbeit auf.

Im Vielberth-Gebäude (Hörsaal H24) der Universität Regensburg fanden verschiedene Vorträge und eine Podiumsdiskussion rund um das Themengebiet Flucht & Asyl statt. Zu Gast waren unter anderem der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm und die Leiterin des UNHCR in Nürnberg, Anna Büllesbach.

Weiterlesen

Storming the Court

Text von Denise Gruber

Bei der Initiation und Planung der Regensburger Refugee Law Clinic hat uns das Beispiel einiger engagierter Jurastudenten der Yale University in New Haven sehr inspiriert, die sich zusammen mit einigen Professoren für Haitianische Flüchtlinge einsetzten. Ihre Geschichte wird von Brandt Goldstein in seinem Roman „Storming the Court: How a Band of Yale Law Students Sued the President and Won“ nacherzählt. Im Folgenden werden kurz die Eckpunkte ihrer Geschichte dargestellt, um zu zeigen, dass auch eine Gruppe von Studenten und Professoren durch Mut und Einsatzbereitschaft Bahnbrechendes erreichen kann.Weiterlesen