Berichte

„Jetzt ist schon wieder was passiert“

Mit diesem Satz beginnen die meisten Bücher aus der Brenner-Krimi-Reihe des Autors Wolf Haas.
Auch wir kennen das Gefühl: Kaum passt man nicht auf, hat man schon wieder etwas verpasst – einen Vortrag, eine Veranstaltung, ein Treffen. Damit Sie aber aufholen können, berichten wir hier in Text und Bild über unsere vergangenen Vorträge, Veranstaltungen und Erfahrungen.

Besuch der Erstaufnahmeeinrichtungen in Regensburg durch Mitglieder des Bundestages der Partei „Die Linke“

Am Dienstag, den 22.05.2018, haben die Mitglieder des Bundestages der Partei „Die Linke“ Frau Eva Maria Schreiber und Frau Ulla Jelpke die Erstaufnahmeeinrichtung in der Bajuwarenstraße 1a und das Transitzentrum in der Zeißstraße 1 in Regensburg besucht. Dazu wurden auch Vertreter/innen von ehrenamtlichen Gruppen, die dort Geflüchtete unterstützen, eingeladen sie zu begleiten.

Einleitung und Text: Carmen Mohr, Elisabeth Rauh / Titelbild:© dpa / Bilder: Carmen Mohr

Weiterlesen

Offener Brief: Was in Bayern nicht gut ist, wird im Bund nicht besser!

Im Folgenden möchten wir als Refugee Law Clinic Regensburg den offenen Brief gegen die bundesweite Einführung von AnKER-Zentren nach bayerischem Vorbild abbilden. Wir haben uns für die Unterstützung dieses Anliegens und die Unterzeichnung des offenen Briefes entschieden, denn unsere Berater/innen und alle Mitglieder des RLC´s Regensburg werden immer wieder mit der aktuellen Situation in den sogenannten AnKER-Zentren, speziell in Regensburg, konfrontiert.

Eine Situation, welche unserer Meinung nach keine Zukunft haben kann – weder für Bayern, noch auf Bundesebene.

Einleitung von Demian Wyrwich

Weiterlesen